Mehrtageswanderung Baiersbronn, Schwarzwald

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 13.09.2020 - 18.09.2020
Ganztägig




Wanderführer:Rudolf Walter/ Dieter Lohrbächer
Schwierigkeit: Mittel/Schwer
Kontakt / Telefon: 06207 - 6545

Veranstaltungsort
Nibelungenhalle

Kategorien


  • Am 13.09 fahren wir ca.  09:00 Uhr nach Möglichkeit von der Nibelungenhalle ab.
  • Wir treffen uns dann alle um 11:00 am Parkplatz Mummelsee,
    https://goo.gl/maps/uWuWJnELZRiRo5c5A
    wo wir gemeinsam eine Runde drehen und vielleicht etwas über „Die Schöne vom Mummelsee“ hören – eine düstere Sage aus dem Schwarzwald.
  • Dann geht es noch 1 km über den Lotharpfad „Ein Wald entsteht neu“.
  • Anschließend fahren wir zusammen nach Baiersbronn zum Hotel Rose.

Es werden geführte Wanderungen angeboten.

Es gilt aber der Grundsatz „alles kann nichts muss“.
Wer eine Auszeit braucht oder sich gemütlich irgendwo umschauen möchte, darf dies jederzeit tun. Es werden immer auch kurze bzw. verkürzte Wanderungen für diejenigen angeboten, welche sich nicht so fit fühlen.

Der Wanderhimmel online – https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern
Die Seitenzahlen beziehen sich auf die aktuelle gedruckte Ausgabe des „Baiersbronner Wanderhimmel“

Die  Wandervorschläge für das B-Team:

  1. Genießerpfad – Satteleisteig  – verkürzt                                            (Seite 112-113)
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#9954893
    8 km; Laufzeit 3 h; 240 Höhenmeter
  2. Genießerpfad – Baiersbronner Sankenbachsteig – verkürzt     (Seite 110-111)
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#9953995
    9,5 km;
      Laufzeit 3,5 h;   290 Höhenmeter
  3. Vom Mummelsee zum Ruhestein                                                         (Seite 62-63)
    9,5 km;   Laufzeit 3,5 h;   290 Höhenmeter
  4. Genießerpfad – Panoramasteig – vekürzt                                          (Seite 116-117)
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#10165285
    8,5 km; Laufzeit 3,5 h; 360 Höhenmeter
  5. (optional)Tannenriesen in Freudenstadt
    9 km; Laufzeit 3 h; 60 Höhenmeter

Die  Wandervorschläge für das A-Team:

  1. Genießerpfad – Satteleisteig                                                                 (Seite 112-113)
    https://www.komoot.de/smarttour/76546 ??
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#9954893
    11,3 km; Laufzeit 4 h; 393 Höhenmeter
  2. Genießerpfad – Baiersbronner Sankenbachsteig                         (Seite 110-111)
    https://www.komoot.de/tour/16550370

    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#9953995
    14,2 km;
      Laufzeit 3,5 h;    490 Höhenmeter
  3. Bannwald Tour                                                                                           (Seite 96-97)
    https://out.ac/NF9i
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/himmelswege#1405812
    13,3 km; Laufzeit 4 h; 470 Höhenmeter
  4. Genießerpfad – Panoramasteig                                                          (Seite 116-117)
    https://www.komoot.de/tour/198899696
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#10165285
    14,4 km; Laufzeit 4-4,5 h; 458 Höhenmeter
  5. (optional)-Holzmacher Tour                                                                (Seite 90-91)
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/erlebnispfade#1358642
    schwer; 18,1 km; 5:30h; 589 Höhenmeter
  6. (optional)-Genießerpfad Tonbachsteig                                          (Seite 114-115)
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/geniesserpfade#1482388

    schwer; 14,4 km; 4:21h; 472 Höhenmeter

weitere Vorschläge:

  1. Himmelsweg – Eiszeit-Tour
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/himmelswege#1386992
    schwer;
    11,9 km; 4:00h; 558 Höhen m
  2. Himmelsweg – 2-Seen-Tour
    https://www.baiersbronn.de/de-de/natur/wandern/himmelswege#1383111
    schwer;
    19,8 km; 6:00h; 578 Höhen m

Interessante Punkte: